Danksagungen

Von unseren Gründern und Mitarbeitern bis hin zu unseren Moderatoren und Künstlern möchten wir die großartigen Einzelpersonen und Gruppen würdigen, die dazu beigetragen haben, Roll20 zu dem zu machen, was es heute ist.  


Forum-Champions

Die frühen Tage von Roll20 hätten ohne die enorme Hilfe eines Teams freiwilliger Community-Moderatoren nicht funktionieren können. Dies sind die Leute, denen Sie dafür danken können, dass sie dafür gesorgt haben, dass wir auf die Probleme aufmerksam gemacht wurden und uns dazu angehalten haben, sie zu beheben. Alle diese Personen haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen – wir schätzen Ihre Arbeit.

  • Pat S.für seinen ruhigen, aber souveränen Umgang mit einer Vielzahl von Problemen.
  • „Der“ Aaronfür sein API-Wissen auf Expertenniveau und seine Unterstützung beim technischen Support.
  • GenKittyfür ihre fürsorgliche Haltung – sie verfolgt unser Foren-CoC mit größter Freundlichkeit.
  • Ziechael, unser einziger internationaler Mod – aus Großbritannien, wir sind dankbar für Zs professionelle Bearbeitung einer Vielzahl von Problemen und seine Verfügbarkeit außerhalb unserer Geschäftszeiten. :)
  • KeithCurtisfür seinen tollen Umgang mit Fehlerberichten und seine hilfsbereite Art, Tipps für alle weiterzugeben!
  • Frankyfür seinen fachmännischen Umgang mit Bugs!
  • Goldfür sein umfassendes Wissen über unser System und seine hilfsbereite Einstellung.
  • Zachary Crossfür seine unschätzbare frühe (und aktuelle) Hilfe bei der Zähmung der Community-Foren.
  • Ken Bauerfür seine Unterstützungs- und Moderationsfähigkeiten sowie seine unheimliche Fähigkeit, alles auf dem Marktplatz zu kaufen, obwohl wir versuchen, es ihm kostenlos zu geben.
  • Eric Dalquist für seine Moderationshilfe und Programmierkenntnisse, einschließlich anspruchsvoller Testaufgaben und Regex-Anfragen. Eric hat auch daran gearbeitet, die Roll20-Würfel-Engine erheblich zu verbessern, einschließlich der Unterstützung zahlreicher zusätzlicher Würfelmechaniken.
  • Gaussfür seinen unermüdlichen Einsatz, in den Foren keine Bitte unbeantwortet zu lassen.
  • Joshuha Owen(der ursprüngliche Schöpfer von Tabletop Forge) für seine Bemühungen zur Verbesserung von Roll20, insbesondere im Zusammenhang mit der Google+-Integration (neben vielen anderen Beiträgen).
  • Sarah A.für ihre rechtzeitige Hilfe und Unterstützung der Roll20-Community – juhuu!
  • Marie A.für ihre Fähigkeiten im Umgang mit LFG. Vielen Dank, dass Sie uns dabei geholfen haben, unsere Standards hoch zu halten!

Besonderen Dank

Mit besonderem Dank geht an folgende Personen für ihren Beitrag zur Sache:

  • Dylan Toddfür seine großartige Arbeit bei der Erstellung unseres wunderschönen Logos.
  • Chris Clouser (alias Mock)für seine hilfreichen Ratschläge bezüglich der Würfelmechanik der unglaublich großen Anzahl von Rollenspielsystemen, die es in der Wildnis gibt.
  • Tristan Judicedafür, dass er unser allererster Roll20-Praktikant war. Wir werden weiterhin großartige Dinge tun!

Art & Vermögenswerte

Die folgenden Kunstwerke und anderen Assets werden von Roll20 zur persönlichen, nichtkommerziellen Nutzung in Ihre Kampagnen eingebunden.

Symbole für Statuseffekte

Eine Reihe von Statuseffektsymbolen, die Sie im Token-Markierungsfeld verwenden können. Sie wurden vonLorcerstellt und mit Genehmigung verwendet.

Leistungsabzeichen 

Die Symbole für die Leistungsabzeichen wurden vonLorcundDelapouiteerstellt und mit Genehmigung verwendet.

Token von Devin Night

Ein großartiger Token-Satz, der viele der am häufigsten verwendeten Monstertypen und PC-Klassen in Fantasy-Rollenspielen abdeckt. Darüber hinaus bietet Devin auf seiner Websitezusätzliche Token zum Verkauf an, die Sie per Drag-and-Drop auf Roll20 hochladen und nachin Ihren Kampagnen verwenden können.

Fantastic Maps Dungeon Tileset von Jonathan Roberts

Dies ist ein großartiges Fliesenset, das alles von Wänden bis zum Boden und sogar Details wie Hängelampen und Kerzen umfasst. Sie finden es, indem Sie in der Kunstbibliothek nach Schlüsselwörtern wie „Wand“ oder „Kerze“ suchen. Weitere großartige Arbeiten von Jonathan finden Sie aufseiner Website.

Web-Suche

Roll20 verfügt über eine leistungsstarke Websuche, die das Web automatisch nach Kunstobjekten aus vielen verschiedenen Online-Quellen durchsucht. Für jedes Asset wird in der Ergebnisansicht über dem Bild die Nennung angegeben. Wir tun unser Bestes, um nur Assets zu finden, die zur kostenlosen persönlichen Nutzung freigegeben sind. Wenn Sie jedoch ein Asset finden, das versehentlich in unsere Suchmaschine aufgenommen wurde, teilen Sie uns dies bittemit.

Musik

Mit der Jukebox-Funktion von Roll20 können Sie Musik finden, die Sie während Ihrer Spielsitzungen verwenden können. Es enthält Musik vonTabletop Audio,Kevin MacLeodundBattleBards.

Würfelschrift

Roll20 verwendet die hervorragende „Art's Polyhedral Dice Font“ von Skullduggery Press, um Würfelsymbole in der gesamten App anzuzeigen.


Weißer Hut

Wir möchten die folgenden Benutzer besonders würdigen, die dem Roll20-Team potenzielle Sicherheitsprobleme verantwortungsbewusst mitgeteilt haben:


Open Source & Software von Drittanbietern

Roll20 könnte nicht existieren, ohne auf den Schultern von Giganten zu stehen. Die folgenden Open-Source- und Drittanbieterprojekte haben dazu beigetragen, dass es Wirklichkeit wurde. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um eine erschöpfende Liste handelt. Wir möchten jedoch besonders die Projekte würdigen, die uns begeistern. Open Source treibt das Web an und wir danken allen Programmierern, die sich trotz ihres vollen Terminkalenders die Zeit nehmen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

  • Firebase– der Dienst, der uns hilft, alle in Echtzeit auf dem Laufenden zu halten
  • FabricJS– eine fantastische Canvas-basierte Vektorbildbibliothek
  • ThreeJS– eine Javascript/WebGL 3D Engine
  • Physik– Javascript-basierte Physik-Engine für ThreeJS
  • jQuery– bedarf keiner Einführung, ein wegweisendes Stück Javascript
  • BackboneJS– hält uns organisiert, wenn alles in einem riesigen Durcheinander herumfliegt
  • Padrino– betreibt den Verwaltungsbereich der Website
  • NodeJS– der erstaunliche gleichzeitige Server, der es uns ermöglicht, den Informationsfluss aufrechtzuerhalten
  • Twitter Bootstrap– gibt uns den Stil, den wir brauchen, um einigermaßen legitim auszusehen
 
War dieser Beitrag hilfreich?
59 von 73 fanden dies hilfreich