Roll20-Systemempfehlungen

Unsere Systemempfehlungen lauten wie folgt:

  • Windows 10, Mac OS Mojave oder neuer oder Linux-Betriebssystem mit Unterstützung für 64-Bit-Architektur
  • Eine GPU mit Hardwarebeschleunigung und vollständiger WebGL-Unterstützung
  • 8 GB RAM
  • Eine Bildschirmauflösung von mindestens 1080p
  • Chrome oder Firefox Browser in der neuesten stabilen Version.
  • Eine Breitband-Internetverbindung

Hinweis: Aufgrund von Funktionsverbesserungen können sich unsere Systemempfehlungen jederzeit ändern. 


Fehlerbehebung bei der Leistung

Roll20 ist eine webbasierte Anwendung. Im Hinblick auf die Leistung gibt es zwei Hauptüberlegungen: Geschwindigkeit Ihrer Netzwerkverbindung und die Fähigkeit Ihres Computers, Grafiken zu rendern. Wenn dein System unseren Empfehlungen entspricht und du trotzdem Probleme hast, empfehlen wir dir, unsere untenstehenden Artikel zu überprüfen. Oder kontaktieren Sie uns damit wir Ihnen helfen können!

Wir tun unser Bestes, um sicherzustellen, dass Roll20 möglichst geringe Anforderungen an die Netzwerk- und Grafikleistung stellt. Wenn du oder einer deiner Spieler auf unserer Plattform aufgrund langsamer Internetgeschwindigkeiten oder veralteter Software/Hardware Probleme hast, können die oben genannten Tipps dabei helfen, die Leistung auf unserer Plattform zu optimieren.

Bevor wir mit dem Rest des Dokuments fortfahren: Beachte, dass die Leistung bei anderen Spielern in deinem Spiel variieren kann. Während eine große Karte mit einem neuen Desktop-System und einer schnellen Internetverbindung problemlos dargestellt werden kann, kann es bei einem alten Laptop mit einer langsamen Internetverbindung zu erheblichen Verzögerungen kommen.

Browsererweiterungen

Die beliebte Grammatikeditor-Anwendung Grammarly kann Leistungsprobleme auf unserem VTT verursachen. Wir empfehlen, die Erweiterung zu deaktivieren, bevor du dein Spiel startest. Für weitere Informationen zu anderen Browser-Erweiterungen besuche bitte diesen Artikel: Performance-Probleme - Schritte zur Problembehebung bei Verzögerungen

Darüber hinaus: Roll20 ist nicht mit Browsererweiterungen wie Beyond20 oder VTT Enhancement Suite verbunden und unterstützt diese auch nicht.

War dieser Beitrag hilfreich?
371 von 667 fanden dies hilfreich